Behinderten-Schule in Idlib

Aufgrund der wachsenden Zahl von behinderten Kindern in Syrien und der zunehmende Zahl von Autisten als auch hörgeschädigten Kinder, möchten wir gerne eine kleine Schule in Idlib unterstützen und ihnen mit dem nächsten Hilfsgütercontainer viele notwendige Schulmaterialien speziell für diese Kinder schicken und auch einen monatlichen Beitrag für das Schulessen.

Die Schule unterrichtet und therapiert Kinder im Alter von 2 - 16 Jahren mit den folgenden Symptomen:
- Lernschwierigkeiten
- Down Syndrom
- Körperlichen Behinderungen
- Autismus
- Verhaltensauffälligkeiten

- Legasthenie
- Hörbehinderungen
Es sind 40 bis 60 Kinder die davon profitieren könnten. Die Schule besteht aus 5 Unterrichtsräumen, einem Büro und einem Aussenbereich.

Die Kinder erhalten während der Schulzeit in der Schule ihr Mittagessen und auch medizinische Unterstützung wenn es von Nöten ist.

Die monatlichen Kosten für die Eltern der Kinder beträgt nicht mehr als 3000SYP (5.60 CHF). Der Lohn der Lehrer liegt bei ca. 30.00 CHF pro Monat.
Was die Schule dringendst braucht, wäre Schulungsmaterial in Videoform auf Arabisch oder Englisch und ganz Lern-und Therapiematerial.

Deshalb sind wir auf der Suche nach Sachspenden von Firmen & Schulen,  um für den nächsten Hilfsgütercontainer folgende Sachen schicken zu können:

- Rollstühle gerne auch elektrische für Kinder aber auch Jugendliche

- Hörgeräte

- Windeln für Kinder zwischen 2 und 8 Jahren

- Kinderfahrräder oder ähnliches

- Reisebetten / zwei Kinderbetten

- Spiel-und Unterrichtstische / Stühle speziell für behinderte Kinder

- spezielle Stühle für körperlich behinderte Kinder
- Schaukel

- Hüpfbälle / Therapiebälle

- Bälle in verschieden Arten und Grössen

- Puzzles

- Unterrichtsmaterial für Farbe, Masseinheiten  und Zahlen für spezielle Kinder

- Kapla oder ähnliche Spiele um Türme etc. zu bauen

- Matador und Meccano Bausätze

- Knete / Play Doh

- abschliessbare Boxen

- usw.

Gerne nehmen wir auch andere nützlichen Sachen für die Kinder auf Anfrage entgegen unter info@kinderhilfswerk-noah.org.
 


 

SCHULE in Idlib für Spezielle Kinder

Es muss für einen optimalen Unterricht dringendst, die Anzahl Lehrer als auch deren Lohn erhöht werden. Ausserdem suchen wir Sponsoren für die monatlichen Kosten des Mittagsessens und die Schule bräuchte dringendst eine Minibus um die Kinder nach Hause zu chauffieren oder abzuholen.

Die Kosten sind jeweils für ein Jahr ausgerechnet oder eben den Anschaffungspreis.

Please reload

Endlich starten wir unser Projekt - Sponsor a teacher in Syria!

Wir unterstützen mit diesem Programm nur die Lehrer von der Behindertenschule in Idlib, weil es dort in diesem Sinne kein festgelegtes Lernprogramm hat, welches vielleicht nicht ganz unseren Vorstellungen entspricht. Wir unterstützen diese Schule, weil hier die Kinder individuell dort abgeholt werden, wo sie mit ihrem Wissensstand sind oder wo sie Hilfe brauchen. 
Momentan erhalten die Lehrkräfte etwa CHF 30.-- Lohn pro MONAT! Was auch in Syrien viel zu wenig ist.
Daher könnt ihr mit diesem Programm einem Lehrer monatlich mit 30 CHF (also eine Verdoppelung des Lohns) gut weiterhelfen. Da alle Lehrer Whats App haben, können Sponsoren auch mit ihnen kommunizieren (Google Translate eignet sich hervorragend dann) - da nicht alle gute Englischkenntnisse haben.

Also wer macht mit? Wer hilft mit bei "SPONSOR A TEACHER IN SYRIA"? (Bitte gebt uns die Lehrernummer an via Formular)

Kontaktieren Sie uns

Kinderhilfswerk NOAH, Hauptstrasse 74
CH-4133 Pratteln / Switzerland

Telefon: +41 79 105 57 43

Spendenkonto

Paypal

IBAN: CH85 0900 0000 8932 8228 6 
BIC: POFICHBEXXX
Postfinance, Bern

  • Schwarz Facebook Icon
  • Twitter
  • YouTube
  • Instagram

E-mail